Nikolai 1 - Innovative Technologie

Die neue Dimension einer erstklassigen Berliner Tagungs-Location.
Planen Sie erfolgreiche Tagungen und Konferenzen in der DomLounge im Radisson Blu Hotel, Berlin. Der Raum Nikolai 1 erwartet Sie mit innovativer Apple AirPlay Technologie!

Atemberaubender Ausblick
Die Berliner Skyline, der Fernsehturm, das Rote Rathaus sowie die Marien- und Nikolai Kirche bieten eine hervorragende Kulisse für Meetings und Events.

Präsentationen kommen auf zwei Leinwandprojektionen und sieben zusätzlichen 52“ LCD Bildschirmen, die sich flexibel in jede Richtung im Raum drehen lassen, ganz groß raus.

Innovative Technik
Für jede Veranstaltung im Raum Nikolai 1 steht ab sofort ein iPad zu Verfügung, über welches das Licht, der Ton sowie die Jalousien direkt bedient werden können.

Referenten steuern ihre Präsentationen einfach und kabellos per iPad, ohne an einen Laptop gebunden zu sein. Über das iPad lassen sich auf zwei unabhängigen Leinwänden Medieninhalte wie Videos, Bilder, Präsentationen oder auch alle klassischen Office-Anwendungen, wie PowerPoint, Excel und Word über einen Projektor präsentieren.

Interaktive Kommunikation
Parallel zur Präsentation des Referenten auf der ersten Leinwand haben die Teilnehmer der Konferenz die Möglichkeit direkt über ihr eigenes iPhone oder iPad beliebige, auf ihrem Gerät befindliche Inhalte auf der zweiten Leinwand nacheinander vorzustellen.

Hierfür müssen sie sich nur in das WLAN einwählen, ihr Dokument oder den Medieninhalt öffnen und sich per Knopfdruck auf AirPlay mit dem Apple TV verbinden. Das Bild wird direkt auf die Leinwand bzw die Displays übertragen und die Qualität ist brillant!

WLAN ist für alle Konferenzteilnehmer im Radisson Blu Hotel kostenfrei.

Film ansehen

Willkommen in der Zukunft!
Gern beraten wir Sie persönlich.

Angebot anfordern

Kontakt

Bitte rufen Sie uns für ein Angebot an
+49 (0)30 23828 3400
E-mail:
info.berlin@radissonblu.com

Radisson Blu Hotel, Berlin – 
Karl-Liebknecht-Strasse 3 –  D-10178 –  Berlin –  Deutschland – 
Telefon  +49 30 238 280
52.519498 13.402891