Mehr anzeigen

See All

Schließen

Responsible Business – Wir übernehmen Verantwortung

Ein verantwortungsvoller Umgang mit unserer Umwelt und das Engagement für die örtlichen Gemeinden sind schon seit vielen Jahren zentraler Bestandteil der allgemeinen Selbstverpflichtung der Carlson Rezidor Hotel Group zu einer nachhaltigen Entwicklung.

Carlson Rezidor Hotels setzt das Prinzip Responsible Business (verantwortungsvolle Geschäftsführung) in folgenden Bereichen um:

  • „Think Planet“:  Wir verringern unsere CO2-Bilanz.
  • „Think People“: Wir legen höchsten Wert auf die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter.
  • „Think Together“: Wir respektieren soziale und ethische Angelegenheiten im Unternehmen und in den umliegenden Gemeinden.

Unsere Hotels arbeiten sowohl gemeinsam mit örtlichen Wohltätigkeitsgruppen als auch mit der internationalen Wohltätigkeitsorganisation von Rezidor, der World Childhood Foundation, zusammen.  Die World Childhood Foundation setzt sich für den Schutz der Rechte von Kindern und für die Förderung besserer Lebensbedingungen für hilfsbedürftige und ausgebeutete Kinder in der ganzen Welt ein.

Das Radisson Blu Hotel in Frankfurt wurde 2012 mit dem „Grünen Schlüssel“ ausgezeichnet. Der „Grüne Schlüssel“ ist das weltweit wichtigste Umweltsiegel für Hotels. Damit wird das Umwelt-Engagement des Hotels in den Bereichen Energie- und Wassereinsparung, Abfallmanagement, Umweltschutz und Gästebeteiligung von einer externen Institution anerkannt.

Folgende Aktivitäten und Erfolge sind Teil unserer Responsible Business-Politik:

Umweltschutz:

  • Reduzierung des Energieverbrauchs und der CO2-Emmissionen mit der Anbringung von Hightech-Folien an den Fenstern des Hotels (Einsparung von 1 Million kWh pro Jahr)
  • Umwandlung von Abfällen in Biogas für Energie und Heizung
  • Ausschließliche Verwendung von EcoLab-Reinigungsmitteln
  • 75 % der Lampen im Hotel sind zur Reduzierung der CO2-Emissionen mit Energiesparlampen ausgestattet
  • Teilnahme an der Umweltschutzaktion „Earth Hour“
  • Responsible Business-Schulungen für alle Mitarbeiter zur Optimierung des Umwelt- und Sozialbewusstseins

Jährlich:

  • Blutspende mit dem Deutschen Roten Kreuz    
  • „Weihnachten im Schuhkarton“ mit dem gemeinnützigen Werk „Geschenke der Hoffnung“
  • Kleiderspenden durch Mitarbeiter
  • Teilnahme am „Grüne Soße Festival“ zur Unterstützung von Schülern
  • Teilnahme an der Wunschzettel-Aktion für Kinder aus benachteiligten Familien in Zusammenarbeit mit der „Arche Frankfurt“
  • Verkauf von Teddybären für die Aidshilfe Frankfurt
  • Viermal jährlich Suppenausgabe
  • Teilnahme am „ Girls and Boys Day“ in Frankfurt

Sportaktionen:

  • Teilnahme am „JP Morgan Corporate Challenge“-Lauf für einen gesunden Lebensstil
  • Teilnahme am „Hotel Career Cup“, einem Fußballturnier für Frankfurter Hotels
  • Teilnahme am „SkyRun MesseTurm Frankfurt“, einem Lauf zugunsten der Arbeitsgemeinschaft für querschnittsgelähmte Menschen ARQUE
  • Teilnahme am Brustkrebs-Benefizlauf (fünf Kilometer) „Race for the Cure“
  • Teilnahme am „Lauf für mehr Zeit“ (fünf Kilometer) der Aidshilfe Frankfurt

Gesundheit und Sicherheit:
Das Radisson Blu Hotel Frankfurt wurde mit dem Gütesiegel „Sprinkler Protected“ für Gebäude mit hervorragendem Brandschutz ausgezeichnet.

Radisson Blu Hotel, Frankfurt – 
Franklinstrasse 65 –  D-60486 –  Frankfurt –  Deutschland – 
Telefon  +49 69 770 1550
50.11753058 8.627121449