Mehr anzeigen

See All

Schließen

Der Frankfurter Flughafen - Frankfurt International Airport

Der Frankfurter Flughafen steht nach London Heathrow und Paris Charles de Gaulles an dritter Stelle der am meisten angeflogen Flughäfen Europas und wickelt Passagier- und Transportflüge aus aller Welt ab. Bedenkt man, dass Frankfurt einer der Hauptwirtschaftsstandorte und Herz der Finanzbranche Deutschlands ist, wird einen die Bedeutung des Flughafens nicht weiter verwundern.

Nur 15 Minuten vom Frankfurter Flughafen entfernt liegt das Radisson Blu Hotel, Frankfurt, ein idealer Ort für eine Übernachtung in Frankfurt für Touristen und Geschäftsreisende gleichermaßen.

Über den Frankfurter Flughafen
Als wichtiger Verkehrsknotenpunkt verfügt der Frankfurter Flughafen über zwei große Terminals und heißt jedes Jahr 58 Millionen Passagiere willkommen. 1936 eröffnet, wuchs der Flughafen über die Jahrzehnte. Er verfügt nunmehr über vier Landebahnen und bietet Flüge zu 275 Standorten in 11 verschiedenen Ländern.

Der Flughafen beherbergt zwei getrennte Frachtterminals sowie ein Terminal exklusiv für erste Klasse Passagiere der Lufthansa. 2005 übernahm der Frankfurter Flughafen die Rhein-Main US/NATO Air Base und plant nun deren Ausbau zu einem dritten allgemeinen Terminal.

Dem Frankfurter Flughafenkomplex angeschlossen sind außerdem zwei Bahnhöfe, welche von Regional- und Fernzügen angefahren werden.

Übernachten im Radisson Blu Hotel, Frankfurt
Das Radisson Blu Hotel, Frankfurt verfügt über eine optimale Verkehrsanbindung zum Frankfurter Flughafen. Über die Autobahn oder mit dem Zug ist es ein leichtes binnen 15 Minuten vom Hotel in Frankfurt am Main zum Frankfurter Flughafen oder in die Innenstadt zu gelangen.

Radisson Blu Hotel, Frankfurt – 
Franklinstrasse 65 –  D-60486 –  Frankfurt –  Deutschland – 
Telefon  +49 69 770 1550
50.11753058 8.627121449