Mehr anzeigen

See All

Schließen

Hamburg Hafen

Kaum etwas zeichnet Hamburg so sehr aus wie sein Hafen, das stolze Wahrzeichen der Stadt. Der Hamburger Hafen existiert schon seit dem 12. Jahrhundert und entwickelte sich im Laufe der Zeit zum größten und beeindruckendsten Hafen Deutschlands. Auch seine internationale Bedeutung nimmt weiterhin zu: Der Hamburger Hafen ist heute der zweitgrößte Europas.

Über die reichhaltige und spannende Geschichte dieses Hamburger Wahrzeichens, auf das die Hamburger seit jeher stolz sind, erfährt man am besten bei einer Hafenrundfahrt. Echte Hamburger Urgesteine geben hier Anekdoten und Geschichten in typisch hanseatischer Mundart zum Besten.

Hamburger Fischmarkt
Genauso typisch für Hamburg und ein absolutes Must-See ist der Hamburger Fischmarkt. Jeden Sonntag fängt hier von 5 bis 9.30 Uhr der frühe Vogel den Wurm. Seit 1703 wird hier alles gehandelt, was man sich nur vorstellen kann. Von den typischen Fischbrötchen bis Porzelan oder Obstkörben kann man hier so ziemlich alles käuflich erwerben. Die frische Hafenluft und das einzigartige Flair des lebendigen Treibens ist bei Touristen wie Einheimischen gleichermaßen beliebt.

Ein weiteres Highlight wartet hinter den Toren der Auktionshalle. Hier begeistert Jazzmusik die Menge und wer will, kann am frühen Morgen schon das Tanzbein schwingen.

Ihre Unterkunft in Hamburg
Das Hamburger Hotel der Marke Radisson Blu liegt im Herzen der Stadt und eignet sich somit ideal, um Hamburgs Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Der Fischmarkt ist mit einer kurzen Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln am einfachsten zu erreichen. Nach einem erlebnisreichen Tag in der Hamburger Innenstadt können sich Gäste des Radisson Blu Hotels dann in ihre gemütlichen Hotelzimmer zurückziehen und zur Ruhe kommen.

Radisson Blu Hotel, Hamburg – 
Marseiller Strasse 2  –  D-20355 –  Hamburg –  Deutschland – 
Telefon  +49 40 35 020
53.56112 9.98732