Mehr anzeigen

See All

Schließen

St. Pauli Landungsbrücken

Die St. Pauli Landungsbrücken sind Teil des berühmten Hamburger Hafens. Sie liegen zwischen dem Niederhafen und dem Hamburger Fischmarkt an der Elbe. Diese historischen Landungsbrücken sind die Haupttouristenattraktionen der Hafenstadt und zugleich ein zentral gelegener Verkehrsknotenpunkt für die Stadt und die umliegenden Regionen. Zuerst als Dampfschiffanleger im Jahr 1839 errichtet, bestehen die St. Pauli Landungsbrücken aus einer Reihe von schwimmenden Pontons, die über zehn bewegliche Brücken mit dem Festland verbunden sind. Während des Zweiten Weltkriegs wurden die Landungsbrücken zwar stark beschädigt, aber Mitte des 20. Jahrhunderts wieder aufgebaut. Heute starten hier Fähren, Schiffe und Katamarane zu Überseefahrten in nahe gelegene Städte und zu berühmten Hafenrundfahrten.

Hamburgs St. Pauli Landungsbrücken und vieles mehr
Ursprünglich war der Stadtteil St. Pauli der Ort, an dem die Seemänner an Land gingen, um sich einen Drink oder zwei zu gönnen. Noch heute ist hier in der Gegend ein pulsierendes Nachtleben anzutreffen. Die beliebtesten Orte sind an der berühmten Reeperbahn gelegen, welche in nur wenigen Gehminuten zu erreichen ist. Die Umgebung verfügt allerdings auch über viele weitere schöne Plätze. Hinter den St. Pauli Landungsbrücken gibt es ganz in der Nähe eine Vielzahl von Geschäften, Bars und Restaurants.

Die Landungsbrücken sind ein perfekter Ort um ein kleines Abenteuer zu beginnen. Viele der städtischen Attraktionen sind zu Fuß schnell erreichbar. Besuchen Sie das Stadtmuseum, das faszinierende Miniatur-Wunderland oder das Hamburg Dungeon, welches allerdings nur ganz mutige Besucher aufsuchen sollten.

Den besten Blick auf die Hamburger Landungsbrücken bietet das gegenüberliegende Ufer, an dem das Stage Theater und das wohl bekannteste Musical der Hafenstadt seit 14 Jahren zu Hause ist. „Der König der Löwen“ lässt sich ideal mit einem Besuch der Landungsbrücken verbinden, da das Musical-Schiffshuttle direkt vor Ort startet.

Besonders zu empfehlen ist der Besuch der Landungsbrücken an großen Events wie den Hamburger Cruise Days oder dem Hafengeburtstag. Die blaue Beleuchtung und die beeindruckenden Feuerwerke geben den Landungsbrücken eine magische Atmosphäre.

Erleben Sie Hamburg vom Radisson Blu Hotel, Hamburg Airport
Direkt mit dem Flughafen-Terminal verbunden, ist das Radisson Blu Hotel, Hamburg Airport der perfekte Ausgangspunkt für Reisende, die in der zweitgrößten Stadt Deutschlands ankommen. Mit einfacher Verkehrsanbindung zu den lokalen Sehenswürdigkeiten, wie den St. Pauli Landungsbrücken, ist die Unterkunft am Hamburger Flughafen die ideale Wahl für Geschäftsreisende und Urlauber gleichermaßen.

Radisson Blu Hotel, Hamburg Airport – 
Flughafenstrasse 1-3 –  22335 –  Hamburg –  Deutschland – 
Telefon  +49 (0) 40 300 300 0
53.632399 10.007708