Mehr anzeigen

See All

Schließen

Museen Mailand

Mailand – eine Stadt voller Traditionen und Geschichte. Ganz gleich, ob im Bereich der Kunst, Kultur oder Mode, Mailand bietet seinen Touristen Abwechslung pur. Mailands Museen entdecken bedeutet, in die Geschichte der Region, in ihre Kunst, Kultur und ihre Traditionen einzutauchen – ein absolutes Muss für alle Italien-Fans!

Ein zentral gelegenes Hotel in der Nähe des Mailänder Doms ermöglicht eine ideale Anbindung an die Museen der Stadt. Seien auch Sie Gast im Radisson Blu Hotel, Mailand und profitieren Sie von der zentralen Lage des Hotels im Herzen von Certosa, nur wenige Minuten von den Sehenswürdigkeiten und Museen Mailands entfernt.


Top Museen in Mailand
Mailand beherbergt nicht nur das weltbekannte Gemälde “Das Abendmahl”, sondern war einst auch die Heimat des Malers Leonardo da Vinci selbst. Die Museen Mailands zeugen noch heute von der traditionsreichen Geschichte der Kunst und Architektur der Stadt. Zu den Top Museen Mailands gehören:

Das Leonardo da Vinci Museum
Der Arbeit von Leonardo da Vinci, einem der bekanntesten Bürger der Stadt, wird heute ein ganzes Museum in Mailand gewidmet – das Leonardo da Vinci Museum für Naturwissenschaft und Technik, das sich im wesentlichen auf da Vincis Arbeit im Bereich der Wissenschaft und Technik konzentriert, aber auch seinen Beitrag auf allen anderen wissenschaftlichen Gebieten ehrt.

Brera Kunstakademie Mailand
In der Kunstakademie Brera im Palazzo Brera in Mailand können die Werke italienischer Renaissance-Künstler wie Raphael, Bramantino und Bellini bewundert werden. Außerdem beherbergt das Museum eine Reihe anderer Sammlungen aus dem Zeitalter der Italienischen Restoration bis ins 20. Jahrhundert.

Archäologisches Museum Mailand
Das in einem ehemaligen Benediktinerkloster ansässige Archäologische Museum sammelt Kunstwerke aus dem Griechischen Zeitalter, insbesondere aus den ehemaligen Kolonien Italiens sowie Etruskische Relikte aus längst vergangenen Zeiten. Andere Ausstellungsstücke wiederum zeugen von der Hoheit des alten Roms, die in Mosaiken und Skulpturen für die Ewigkeit bewahrt wurden und hier der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Schlossgallerie Sforzesco in Mailand
Die Kunstsammlung des Sforzesco Schlosses in Mailand umfasst mehr als 1.500 Werke, von denen mehr als 200 ausgestellt werden. Das Museum ist in verschiedene Bereiche unterteilt. Während sich der erste Bereich den Künstlern des 15. und 16. Jahrhunderts wie beispielsweise den Werken von Titian widmet, werden im zweiten Bereich die Werke aus dem 16. bis 18. Jahrhundert ausgestellt.

Museo del Risogimento - Museum und Galerie
Dieses Museum Mailands gewährt einzigartige Einblicke in die Zeit der italienischen Einigung. Die hier ansässige Ausstellung reicht von Napoleons Eroberungszug über die Mailänder Aufstände gegen das Österreichische Reich bis hin zur Wiedereroberung Roms durch die italienischen Streitkräfte.

Hotels in der Nähe der Museen Mailands - Radisson Blu Hotel, Mailand
Wählen auch Sie das Radisson Blu Hotel Mailand als Ausgangspunkt für einen Besuch in einem oder mehreren Mailänder Museen. Lassen Sie sich vom ausgezeichneten Service in einem der 250 Zimmer dieses Mailänder Hotels verwöhnen und tauchen Sie ein in die Geschichte und Kultur Italiens.

Radisson Blu Hotel, Mailand  – 
Via Villapizzone, 24  –  20156 –  Milan –  Italien – 
Telefon  +39 (02) 3631888
45.500579 9.144638