Mehr anzeigen

See All

Schließen

Gediminas-Burgturm

Der Gediminas-Turm ist für Besucher ein Muss. Der Turm ist der einzige noch erhaltene Teil der Oberburg. Dort weht eine Flagge mit dem Wappen Litauens, das gleichzeitig ein Symbol von Vilnius ist.

Der Legende zufolge wurde die hölzerne Burg ursprünglich vom Fürsten des Großfürstentums Litauen, Gediminas, gebaut, nachdem er von einem metallenen Wolf geträumt hatte, der oben auf dem Hügel heulte. Nachdem die hölzerne Burg jedoch bei einem Feuer niederbrannte, wurde sie 1419 vom Großfürsten Vytautas wieder aufgebaut, dieses Mal jedoch aus Steinen und Ziegeln.

Die Burg kann zu Fuß oder mit der Seilbahn, mit der man direkt zur Spitze des Hügels gelangt, erreicht werden. Touristen, die den Gediminas-Burgturm besuchen, erleben nicht nur ein großartiges historisches Gebäude, sondern haben auch die Gelegenheit, atemberaubende Fotos zu machen. Der Hügel bietet einen Panoramablick über die Altstadt von Vilnius.

Besuchen Sie den Gediminas-Burgturm
Der Gediminas-Burgturm ist eine der vielen Sehenswürdigkeiten, die vom Radisson Blu Royal Astorija Hotel, Vilnius aus ganz einfach zu erreichen sind. Buchen Sie ein Zimmer im Radisson Blu Royal Astorija Hotel, von dem Sie den Gediminas-Burgturm nach einem nur 15-minütigen Spaziergang erreichen.

Radisson Blu Royal Astorija Hotel, Vilnius – 
Didzioji, 35/2  –  1128 –  Vilnius –  Litauen – 
Telefon  +370 5 212 0110
54.67729 25.28736