Mehr anzeigen

See All

Schließen

Fraumünster Zürich

Das Fraumünster mit seiner blauen Turmspitze ist eine der elegantesten Sehenswürdigkeiten Zürichs. Mit seiner mehr als tausend Jahre umfassenden Geschichte bietet dieser Sakralbau einen unglaublichen Einblick in die Vergangenheit der grössten Stadt der Schweiz.

Das Fraumünster ist eine der wichtigsten touristischen Attraktionen Zürichs und einer der vielen aussergewöhnlichen Orte, die der Stadt ihren unverwechselbaren Charakter verleihen. Den entsprechenden Komfort und Service während Ihres Aufenthalts in Zürich bietet das Radisson Blu Hotel, Zurich Airport – eine der Top-Unterkünfte der blühenden Schweizer Metropole. Das Stadtzentrum mit seiner wunderschönen Altstadt und seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten ist von diesem stilvollen Züricher Hotel aus bequem zu erreichen.

Eine Kirche von königlicher Abstammung
Das von König Ludwig im Jahr 853 gegründete Fraumünster war ursprünglich eine Klosterkirche, die im Laufe der Jahrhunderte von vielen weiblichen Mitgliedern des europäischen Adels besucht wurde. Zürich-Reisende können die Überreste des alten Klosters noch heute in der Krypta aus dem Jahre 1250 neben dem Hauptgebäude des Fraumünsters besichtigen.

Als die hauptsächlich vom nahegelegen Grossmünster ausgehende deutschschweizerische Reformation Zürich erreichte, wurde das Kloster geschlossen und das Fraumünster für die neue religiöse Bewegung umfunktioniert. Aufgrund seiner traditionsreichen Geschichte wurde das Gebäude zu einem Zentrum des neuen Glaubens, das mit seiner bunten Geschichte des europäischen Christentums noch heute viele Besucher aus nah und fern fasziniert.

Sehenswürdigkeiten in den Heiligen Hallen des Fraumünsters
Während des 20. Jahrhunderts wurde das in der Züricher Altstadt gelegene Fraumünster umfassend renoviert, sodass sich inzwischen auch die Spuren der Moderne an diesem historischen Gebäude finden. Im Inneren des Fraumünsters erwarten die Besucher anmutige Fresken und zwei beeindruckende Sätze bunter Glasfenster, einer nach Giacometti in den 1940er Jahren entworfen, und der andere ein Meisterwerk von Marc Chagall, das im Jahre 1970 entstand.

Das am Ufer des Flusses Limmat gelegene Fraumünster ist eine der fesselndsten Sehenswürdigkeiten der Züricher Altstadt, die nicht nur Historik- Fans begeistert. Fazit: Diese geschichtsträchtige Kirche ist ein Muss für alle, die im Radisson Blu Hotel, Zurich Airport gastieren.

Radisson Blu Hotel, Zurich Airport – 
PO Box 295 –  8058 –  Zürich –  Schweiz – 
Telefon  +41 44 800 4040
47.452664 8.564438