Gran Canaria – ein einziges Naturschutzgebiet

Die natürliche Schönheit und malerische Landschaft der Insel Gran Canaria wartet darauf, von den jährlich zwei Millionen Besuchern entdeckt zu werden. Die Mehrheit der Touristen zieht es auf die Südseite der Insel, zu den unberührten Sandstränden. Entdecken Sie die Geheimnisse der Insel, die in den anderen Regionen zu finden sind, wie z. B. die raue Küstenlinie, die felsigen Gebirgszüge im Westen oder die magischen Strände im Osten. Die 32 Naturschutzgebiete der Insel liegen in unmittelbarer Nähe und laden zu spannenden Entdeckungstouren ein.

Aufgrund ihrer geologischen Vielfalt wird Gran Canaria oftmals als ‘Minikontinent’ bezeichnet. Erkunden Sie die weißen Strände, die hohen Sanddünen, unter Wasser liegende Vulkankegel, felsige Berge und raue Klippen sowie dichte Pinienwälder.

Biosphärenreservat
Ein Drittel Gran Canarias wurde zum Biosphärenreservat erklärt, das nun unter dem Schutz der UNESCO steht. Dieser Status wurde der Insel aus verschiedenen Gründen gewährt: Die vulkanische Landschaft hat einige interessante natürliche Landschaften, eine große Artenvielfalt und abwechslungsreiche Vegetation entstehen lassen. Das Biosphärenreservat schließt auch einige ländliche Gegenden ein, in denen noch traditionelle Lebensweisen vorherrschen. Außerdem beheimatet es die einheimische Flora und Fauna, die typisch für die makaronesische Region – die Inseln im nordatlantischen Ozean – ist. Diese spezielle Landschaft wurde über Jahrhunderte hinweg geschaffen.

Das spektakuläre Naturschutzgebiet erstreckt sich vom Meeresspiegel bis zum höchsten Gipfel des Las Nieves, der auf 1.949 Metern liegt. Ob Sie nun die Naturschutzgebiete besuchen, andere Gebiete der Insel erkunden oder Ihre Liebe zur Natur mit aufregenden Aktivitäten verbinden möchten, Gran Canaria bietet alles, was das Herz begehrt. Auch Bergsport ist in Gran Canaria sehr populär. Schließlich gilt die Insel nicht umsonst als Mekka für Wanderer, Kletterer und Radfahrer.

Hotel mitten in der Natur
Das Radisson Blu Resort, Gran Canaria ist ein Strandhotel mit bester Lage in Arguineguin. Dieser idyllische Standort befindet sich in unmittelbarer Nähe zu den besten Restaurants, Cafés, Shops und natürlich zum Meer. Die Naturschutzgebiete der Insel und die Outdoor-Aktivitäten sind bequem erreichbar, was das Hotel zum perfekten Domizil für Ihren Urlaub macht.

Radisson Blu Resort, Gran Canaria – 
La Verga s/n Arguineguin –  ES-35120 –  Gran Canaria –  Spanien – 
Telefon  + 34 (928) 150 400
27.77275661 -15.69160134