Mehr anzeigen

See All

Schließen

Altstadt Düsseldorf

Die Altstadt von Düsseldorf ereilte das gleiche Schicksal wie viele andere Innenstädte Deutschlands. Während der Bombardierung im Zweiten Weltkrieg wurde sie fast vollständig zerstört, danach jedoch von der Düsseldorfer Bevölkerung liebevoll wieder aufgebaut. Auch heute noch ist die Altstadt Düsseldorf eine der schönsten und berühmtesten Altstädte in Europa.

Die Straßenzüge unweit der Rheinuferpromenade sind gemeinhin als die „längste Theke der Welt“ bekannt. Mehr als 260 Kneipen, Bars und Clubs sind hier ansässig und ziehen sowohl Touristen als auch Einheimische auf der Suche nach einer unvergesslichen Nacht gleichermaßen an. Doch Düsseldorfs Altstadt hat noch mehr zu bieten: Die heimeligen Gassen mit ihren antiken Gasstraßenlaternen sowie der eindrucksvolle Schlossturm machen die Altstadt zum Inbegriff der altertümlichen Romantik. Und das alles nur wenige Schritte vom Radisson Blu Hotel in Düsseldorf Mitte entfernt!

Vom Radisson Blu Scandinavia aus in die Altstadt
Vom Hotel aus gelangen Sie ganz einfach in das Herz der Altstadt: Entweder Sie gehen gemütlichen Schrittes etwa 25 Minuten am Rheinufer entlang, oder Sie nehmen das Taxi oder die Tram – die Haltestelle der Rheinbahn befindet sich direkt vor der Haustür des Radisson Blu Scandinavia Hotels in Düsseldorf.

Sehenswürdigkeit in Düsseldorfs Altstadt

Sehenswürdigkeiten:

  • Der Burgplatz am Rande der Altstadt – direkt am Rheinufer. Die Grafen von Berg hatten früher hier ihr Anwesen, bevor dieses einem großen Feuer zum Opfer fiel. Nur der Schlossturm, von dessen Zinnen aus Sie einen wunderbaren Blick über den Rhein haben, blieb bis heute erhalten. Werfen Sie auch einen Blick in den Turm selbst, wo sich heute das Schifffahrtmuseum befindet.
  • Das Stadterhebungsmonument. Dieses Werk des Bildhauers Bert Gerresheim befindet sich ebenfalls auf dem Burgplatz. Es erinnert an die Schlacht von Worringen im Jahr 1288, nach deren Ende dem damaligen Fischerdorf an der Düssel die Stadtrechte durch Graf Adolf von Berg verliehen wurden.
  • Düsseldorfs berühmte antike Gasstraßenlaternen. Keine andere deutsche Stadt unterhält heute noch gasbetriebene Straßenlampen.

Das sollten Sie nicht verpassen:
  • Probieren Sie typische Düsseldorfer Gerichte wie den Düsseldorfer Senfrostbraten oder den Rheinischen Sauerbraten.
  • Kein Düsseldorf-Besuch ohne ein Alt. Das dunkle Bier wird in der Düsseldorfer Altstadt gebraut. Probieren Sie außerdem ein Killepitsch – ein Likör, der aus 90 verschiedenen Beeren, Gewürzen und Kräutern hergestellt wird.
  • Besuchen Sie die Altstadt am Abend. Am Tag hat sie auch ihren Reiz, doch erst bei Nacht entfaltet die „längste Theke der Welt“ ihr ganz besonderes Flair.

Radisson Blu Scandinavia Hotel, Düsseldorf – 
Karl Arnold Platz, 5  –  D-40474 –  Düsseldorf –  Deutschland – 
Telefon  +49 211 45530
51.247032 6.769166